Zum Inhalt springen

Willkommen

Herzlich Willkommen

auf den Seiten des Schwetzinger Stadtführers für Menschen mit Behinderung. Hier finden mobilitätsbehinderte Menschen einen Überblick über barrierefrei zugängliche

  • Banken
  • Behörden
  • Schulen
  • öffentliche und kirchliche Einrichtungen
  • Cafes und Gaststätten
  • Arztpraxen und sonstige medizinische Einrichtungen und
  • Rechtsanwaltskanzleien

in Schwetzingen. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Bürger/innen und Gäste der Stadt Schwetzingen.

Über das Projekt

Der Internet-Stadtführer entstand zwischen 2010 und 2012 im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes der Stadt Schwetzingen und den 7. Klassen der Karl-Friedrich-Schimper-Realschule Schwetzingen. Dabei ging es vor allem darum, die baulichen Barrieren zu erfassen, die die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft erschweren. Wir wollten zeigen, welche Gebäude in Schwetzingen für Menschen mit Gehbehinderung, Rollator oder Rollstuhl (noch) grundsätzlich zugänglich sind.

Ergänzungen, Änderungswünsche, Fragen?

Der Stadtführer stellt keine vollständige und abschließende Datenerhebung dar. Aus Kapazitätsgründen sind zum Start der Seite noch nicht alle Häuser und Einrichtungen von allgemeinem Interesse in der Datenbank enthalten. Die Barrierefreiheit einer Stadt ist jedoch ein fortlaufender Prozess, der immer wieder eingefordert werden muss und nie beendet ist.

Für die Zukunft planen wir daher, die Datenbank um weitere öffentliche Gebäude und Einrichtungen zu ergänzen. Wir sind für Vorschläge, Änderungswünsche und sonstige Informationen jederzeit offen und dankbar. Wer hierzu etwas beitragen möchte oder selbst an Gebäudeerhebungen mitwirken will kann sich gerne an unsere unten genannte Ansprechpartnerin wenden.

Ein besonderer Dank

Wir danken den beteiligten Schülerinnen und Schülern und der Fachbereichsleiterin für soziales Engagement an der Karl-Friedrich-Schimper-Realschule Dorothee Sütterle für ihre tatkräftige Beteiligung an zahlreichen Gebäudeerhebungen. Rektor Florian Nohl danken wir für seine Bereitschaft, die Schule in das Projekt einzubinden.

Verlinkung erwünscht!

Wir freuen uns über eine Verlinkung aus Ihrer Webseite zu unserem Behindertenwegweiser und Stadtführer. Um möglichst vielen Menschen die Informationen dieser Plattform zu eröffnen ist ein Hinweis von anderen Seiten von Vorteil. Soweit dazu auf Ihrer Seite auch mit einer Grafik hingewiesen werden soll, kann dies mit dem hier gezeigten Link-Logo erfolgen.

Link auf www.schwetzingen.huerdenlos.de oder eine Detailseite eines beschriebenen Objektes setzen

Die Verweisung kann sowohl auf die Startseite, also www.schwetzingen.huerdenlos.de wie auch auf die Detailanzeige eines Objektes z.B. eines Restaurants oder Cafes direkt gesetzt werden. Wenn Sie ein Objekt über die Suche aufrufen wird in der Statuszeile Ihres Browsers die komplette Adresse des Gebäudes, Weges oder Platzes für die Detailseite angezeigt. Diese können Sie kopieren und in einem Link auf Ihrer Website hinterlegen.

HTML Befehl: <a href="https://schwetzingen.huerdenlos.de">Stadtführer für Menschen mit Behinderung der Stadt Schwetzingen</a>

Bitte kopieren Sie den gesamten Link der gewünschten Detailseite oder Rubrik auf die Sie verweisen möchten in der Statuszeile Ihres Browsers und setzen diesen zwischen den ersten Abschnitt (<link.......>) des oben angezeigten Befehls (<link........>). Im zweiten Abschnitt sollte eine sinnvolle Aufforderung z.B. ">Hier geht es zum Stadtführer für Menschen mit Behinderung der Stadt Schwetzingen<" eingefügt werden.

Ansprechpartnerin der Stadt Schwetzingen

Für Fragen zu dieser Website stehen unsere Mitarbeiter des Generationenbüros gerne zur Verfügung.

Kontaktdaten:

Stadt Schwetzingen

Generationenbüro Nicole Blem

Schlossplatz 4

68723 Schwetzingen

Telefon: 06202/87-493

Fax: 06202/87-497

Email: nicole.blem@schwetzingen.de

Website der Stadt Schwetzingen: www.schwetzingen.de